Faszination Wünschelrutengehen: Altes Wissen neu belebt

Gesünder wohnen, leben, schlafen, arbeiten, lernen...Wirkungsvolle Hilfe für Körper, Geist und Seele

 

Annegret Hörmann  

Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Radiästhesie, Wünschelrutengehen, Radiästhesie-Schulungen

   

Maximilianstraße 32, 87719 Mindelheim, Marienplatz (neben Eisdiele)

Telefon 08265-602, Fax 08265-1087

Mobil: 0157 389 990 30

Mail: praxis.hoermann@web.de

 

                                                                                                     

Untersuchungen mit Wünschelruten und Tensoren:

Die Suche nach Störzonen, positiven Kraftlinien und dem "Guten Platz" für verschiedene Aufenthaltplätze

 

Die erfahrene und kompetente Rutengängerin aus dem Allgäu Annegret Hörmann hilft Ihnen gerne kompetent und zuverlässig:

Annegret Hörmann, Rutengängerin

Sie sind es sich wert!

Gesünder schlafen, wohnen, arbeiten, lernen.....leben!
Ein gesunder Schlaf ist für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit elementar.

 

 

 

Wasseradern, Verwerfungen, unterirdische Brüche, Gitternetze und andere (auch Elektrosmog und andere technisch bedingte) Störzonen suchen.

Mit Wünschelruten geobiologische Einflüsse zu bestimmen - für Mensch, Tier und Pflanze.

 

Mit dem Ziel,

 

die Wirksamkeit von Störzonen und "Erdstrahlen" (Reizstreifen, Reizzonen), die uns Kraft entziehen und Erkrankungen fördern können, zu bestimmen und diesen dann auszuweichen;

und der Suche nach den "Guten Plätzen" für den Kraft gebenden Aufenthalt.
Dabei ist es erstaunlich, wie viele gute Plätze es in den meisten Wohnbereichen gibt, die eine harmonisierende Wirkung auf Körper, Geist und Seele spenden. Deren gezielte Nutzung bietet uns eine kostenlose Quelle für unser Wohlbefinden, unseren Schlaf und unsere Lern- und Arbeitsfähigkeit.

 

Ich untersuche

Wohnungen, Häuser, Schlaf-, Arbeits-, Lernplätze, Gärten, Grundstücke, Bauplätze, Ställe, Gärtnereien, Praxen, Betriebe usw.

 

auf Störzonen und deren Kreuzungen, sowie auf die "Guten Plätze":

Wasseradern, Verwerfungen, Brüche, Globalgitternetze (besonders das Curry-Gitter), sowie übergeordnete positive Kraftlinien;

und erfrage andere störende Energien wie z. B. Elektrosmog, Mobilfunk.
 

 

Suche von Brunnen, Leitungen, Lecks, Verlorenem und anderen Besonderheiten,

 

Fernmutungen nach Plänen.

 

Ausruten/Auspendeln der Verträglichkeit von Lebensmitteln, frei verkäuflichen Medikamenten, Baumaterialien etc.
 

Ausruten nach guten Plätzen für bestimmte Pflanzen und Bäume

(z. B. Anordnungen in Gärten, Ortsbestimmung vor der Baumpflanzung).

 

 

Danke für Ihr Interesse an dem spannenden Thema Radiästhesie und an unserem Angebot.

 

"Radiästhesie" kommt aus dem Griechischen und heißt übersetzt

"Strahlenfühligkeit".

Im Volksmund spricht man von Personen, die diese Fähigkeit praktisch ausüben,von "Rutengängern" oder "Wünschelrutengängern".

 

Mit der Radiästhesie befassen sich weltweit immer mehr und mehr bedeutende Wissenschaftler und Forscher. Sie beinhaltet uraltes Menschheitswissen auf der gesamten Erde und ist eine unschätzbare Hilfe und Wohltat zur Gesunderhaltung von Menschen und Tieren.

Erfolgreiche Wasser- und Brunnensuche ist in vielen Teilen der Welt eine Überlebensfrage für Millionen Menschen. Auch bei uns ist die Suche von Brunnen und Quellen sehr wichtig, sei es für den Haus- und Gartengebrauch oder als Versorgung von größeren Einheiten.

 

Ich verfüge über diese Fähigkeit, geopathogene (Krankheiten fördernde) Störzonen mit Hilfe von verschiedenen Wünschelruten und Pendel oder nur mit meinem Körper aufzuspüren und zu umgrenzen.
Ebenso finde ich die "Guten Plätze", die Ihnen Kraft geben und berate Sie zu deren sinnvollen Nutzung.

Die Suche eines geeigneten Brunnenplatzes oder verschiedener Brunnenplätze ist mir mit Wünschelruten möglich.

 

Für diese ausgeprägte Eigenschaft als Geschenk bin ich sehr dankbar und setze sie verantwortungsbewusst, respektvoll und mit großer Sorgfalt ein - zum Nutzen von Mensch, Tier und Pflanze.

 

Viele Menschen können diese Fähigkeit als besondere Form der Wahrnehmung ausüben. Unsere Erfahrung bei den Hausbesuchen und in unseren Kursen zeigt, dass besonders die Suche nach dem "Guten Platz" sehr schnell gelernt werden kann und für viele Familien ein Segen ist.

 

Das Wünschelrutengehen hat nicht das Geringste mit Okkultismus oder Wahrsagerei zu tun, sondern mit einer Schulung und Anwendung unserer Feinwahrnehmung, über die alle Lebewesen - somit auch wir Menschen - verfügen.

Das Aufspüren der feinen Schwingungen ist eine angeborene Fähigkeit und etwas Natürliches.

Diese Wahrnehmungsfähigkeit dient der Erhaltung und der Anpassung des Lebens, lässt uns Gefahren erkennen und hilft uns zu spüren, was für uns gut und was für uns weniger gut oder schlecht ist.

Dabei sind die Wünschelruten nur ein "Anzeiger" - wir fühlen mit unserem gesamten Organismus.
Ein erfahrener Rutengänger zeichnet sich dadurch aus, dass er diese Wahrnehmungen mental ordnet und diese Erkenntnisse nutzbringend einsetzt.

 

Inzwischen durfte ich mehrere Tausend Schlafplätze untersuchen und verfüge somit über eine reife Erfahrung.

 

 

 

 

 

Sorgfältige Untersuchung Ihrer Wohn- und Schlafräume, Suche der "Guten Plätze"

Brunnensuche, Radiästhesie Annegret Hörmann

Interesse?

Bitte vereinbaren Sie mit mi einen Termin zu Untersuchung Ihrer Wohn-, Schlaf-, Lern- und Arbeitsplätze, Ihrer Häuser, Grundstücke und Bauplätze, Ihrer Betriebe, Praxen, Ställe usw.

Untersuchungen ab € 130,00 (ca. 1,5 - 2 Stunden, im Umkreis von ca. 20 km einschl. Fahrtkosten, weitere Entfernung + Fahrtkosten)
 

Selbstverständlich auch weitere Entfernungen und längere Untersuchungen: Preise nach Absprache.

 

Sonstige Leistungen wie Brunnensuche und anderes s. "Unser Angebot" und "Brunnensuche"